Navigation

Gourmétage Leipzig Mädlerpassage

Weine aus Baden: Weingut Klumpp Weinverkostung mit Menü

Die Weine der beiden Brüder Andreas und Markus Klumpp aus Baden sind sortentypisch und zeichnen sich durch großartige Finesse und Struktur aus. Die Grauburgunder sind Paradebeispiele für Spitzengewächse aus Baden, die Spätburgunder zeigen sich druckvoll und mit hohem Alterungspotenzial. Wir verkosten an diesem Abend zusammen mit Andreas Klumpp unter anderem: Auxerrois, Grauburgunder Gutswein, Grauburgunder Rothenberg (eine phänomenale Einzellage!), Spätburgunder Rothenberg und weitere Weine, abhängig davon, was zum Zeitpunkt der Verkostung bereits vom 2019er Jahrgang abgefüllt ist. Wir bereiten zu jedem Wein einen kleinen Gang aus unserer Küche.

Termin: 15.04.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Leipzig in der Mädler-Passage

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Wacholder Master Class: Gin & Co Premiumtasting mit Buffet

Nach der unglaublichen Resonanz des letzten Jahres freuen wir uns außerordentlich, dass wir Christoph Knorr für zwei weitere „Wacholder Master Class“ Tastings gewinnen konnten! Der Spirituosen-Experte arbeitet für den in der Branche legendären Spezialitäten-Lieferanten Haromex. Im Sortiment von Haromex finden sich oftmals genau die Produkte, die heute noch keiner kennt und die morgen weltberühmt sind. Kaum ein Gewürz hat die Spirituosenwelt in den letzten Jahren so nachhaltig beschäftigt wie das Grundaroma des Genever und des Gin: Wacholder. Bei diesem Master Class Tasting wollten wir kein gemütliches Gin-Tonic-Trinken veranstalten, sondern die Historie und die moderne Entwicklung der Wacholder-Destillate in ihren ungewöhnlichsten Ausprägungen betrachten. So verkosten wir eine selbst für Profis sensationelle Auswahl von klassischem und fassgelagertem Gin, Genever und anderen von Wacholder geprägten Destillaten. Das endgültige Line up entscheidet sich erst im Frühjahr 2020, wenn wir sicher wissen, welche Neuerscheinungen im April sicher verfügbar sind. Sicher ist: es wird extrem hochwertig!

Zwei können wir schon verraten: Hernö fassgelagert Islay Cask (Sonderauflage im Ardbeg Fass gelagert!!! – Schweden 49,1% Vol.) und Adler Gin KPM (rare Sonderedition aus Berlin in Porzellan – 47% Vol.)

Für das leibliche Wohl werden wir natürlich sorgen: Bei einem Ritt durch die Welt der Wacholderdestillate mit 8 (!) Positionen darf natürlich ein reichhaltiges Buffet nicht fehlen!

Termin: 22.04.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Leipzig in der Mädler-Passage

Preis: 89 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Eine Weinreise durch Frankreich: Burgund, Rhone, Provence, Bordeaux mit Menü

Die Agentur Veritable Vins & Domaines des charismatischen Franzosen Olivier Brun hat sich binnen weniger Jahre zu einer der führenden Agenturen für französische Familienweingüter in Deutschland entwickelt. Markenbotschafterin Carolin Vogel führt durch den Abend und verkostet mit uns großartige Weine aus verschiedenen Teilen Frankreichs. Das Küchenteam der Gourmétage serviert ein (natürlich sehr französisch inspiriertes) 6-Gang-Menü zu den ausgesuchten Weinen. Wir verkosten Weine der bekannten Güter Domaine Faiveley (Burgund), Chateau Beaucastel (Chateauneuf, Rhone), Miraval (Provence) und Chateau Brun (St. Emilion, Bordeaux). Betrachtet man die Landkarte, folgen wir den Weinen vom Zentrum Frankreichs der Rhone entlang bis zum Mittelmeer und von dort bis kurz vor die Atlantikküste. Begleitet von brillanten Weißweinen, druckvollen Roten und einem der elegantesten Rosés Frankreichs.

Termin: 14.05.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Leipzig in der Mädler-Passage

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Weingut Wolfram Proppe, Gleistal, Saale Unstrut Weinverkostung mit Menü

Der Winzer Wolfram Proppe ist einer unserer Geheimtipps für das Anbaugebiet Saale-Unstrut. Seine Weine gedeihen in der Region um den Ort Golmsdorf, im mittleren Thüringer Saaletal. Die Weine sind von kräftiger, sehr klarer und brillant sauber herausgearbeiteter Frucht und zeigen mit ihrer deutlichen Mineralität ihre Herkunft. Wir verkosten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung bereits gefüllten jungen Weine des Jahrgangs 2019 so z.B. Auxerrois, Kerner, Weißburgunder, Bacchus und die noch seltenen Rebsorten Cabernet Blanc und Cabernet Jura.

Unsere Küche serviert ein 5-Gänge-Menü, passend zu den herausragenden Tropfen von Wolfram Proppe.

Termin: 27.05.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Leipzig in der Mädler-Passage

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Obstbrände der Spitzenklasse: Etter aus der Schweiz Verkostung mit Buffet

Die Fruchtbrände der Familie Etter aus Zug in der Schweiz haben seit 150 Jahren einen herausragenden Ruf und bestechen durch ihre außerordentlich feine und gleichzeitig opulente Aromatik. Gabriel Galliker-Etter führt durch den Abend und verkostet mit uns Klassiker und Neuheiten, in der Korbflasche oder im Holzfass gelagerte Destillate.

Wir dürfen uns freuen auf:

Vieille Orange – fassgelagerte sizilianische Orange Williams

Vieille Poire Williams – fassgelagerte Williamsbirne

NewGeneration Williams Likör

Jubiläumskirsch 150 Jahre Etter

Vieille Prune – fassgelagerte Löhrpflaume

Haselnüssli

Vieille Kirsch – fassgelagerte Kirsche

Wir bereiten ein opulentes, schweizerisch inspiriertes Buffet zur Begleitung des Abends und freuen uns außerordentlich auf den Besuch von Herrn Gabriel Galliker-Etter.

Termin: 30.09.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Leipzig in der Mädler-Passage

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Gourmétage Halle Stadtcenter "Rolltreppe"

Weingut Wolfram Proppe, Gleistal, Saale Unstrut Weinverkostung mit Menü

Der Winzer Wolfram Proppe ist einer unserer Geheimtipps für das Anbaugebiet Saale-Unstrut. Seine Weine gedeihen in der Region um den Ort Golmsdorf, im mittleren Thüringer Saaletal. Die Weine sind von kräftiger, sehr klarer und brillant sauber herausgearbeiteter Frucht und zeigen mit ihrer deutlichen Mineralität ihre Herkunft. Wir verkosten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung bereits gefüllten jungen Weine des Jahrgangs 2019 so z.B. Auxerrois, Kerner, Weißburgunder, Bacchus und die noch seltenen Rebsorten Cabernet Blanc und Cabernet Jura.

Unsere Küche serviert ein 5-Gänge-Menü, passend zu den herausragenden Tropfen von Wolfram Proppe.

Termin: 08.04.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Halle Stadtcenter "Rolltreppe"

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Wacholder Master Class: Gin & Co Premiumtasting mit Buffet

Nach der unglaublichen Resonanz des letzten Jahres freuen wir uns außerordentlich, dass wir Christoph Knorr für zwei weitere „Wacholder Master Class“ Tastings gewinnen konnten! Der Spirituosen-Experte arbeitet für den in der Branche legendären Spezialitäten-Lieferanten Haromex. Im Sortiment von Haromex finden sich oftmals genau die Produkte, die heute noch keiner kennt und die morgen weltberühmt sind. Kaum ein Gewürz hat die Spirituosenwelt in den letzten Jahren so nachhaltig beschäftigt wie das Grundaroma des Genever und des Gin: Wacholder. Bei diesem Master Class Tasting wollten wir kein gemütliches Gin-Tonic-Trinken veranstalten, sondern die Historie und die moderne Entwicklung der Wacholder-Destillate in ihren ungewöhnlichsten Ausprägungen betrachten. So verkosten wir eine selbst für Profis sensationelle Auswahl von klassischem und fassgelagertem Gin, Genever und anderen von Wacholder geprägten Destillaten. Das endgültige Line up entscheidet sich erst im Frühjahr 2020, wenn wir sicher wissen, welche Neuerscheinungen im April sicher verfügbar sind. Sicher ist: es wird extrem hochwertig!

Zwei können wir schon verraten: Hernö fassgelagert Islay Cask (Sonderauflage im Ardbeg Fass gelagert!!! – Schweden 49,1% Vol.) und Adler Gin KPM (rare Sonderedition aus Berlin in Porzellan – 47% Vol.)

Für das leibliche Wohl werden wir natürlich sorgen: Bei einem Ritt durch die Welt der Wacholderdestillate mit 8 (!) Positionen darf natürlich ein reichhaltiges Buffet nicht fehlen!

Termin: 23.04.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Halle Stadtcenter "Rolltreppe"

Preis: 89 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Weingut Hey, Saale-Unstrut - Master Class Verkostung mit Menü

In unserer „Master Class“-Serie präsentieren wir Premium-Verkostungen, bei denen wir ausschließlich Spitzenprodukte und Raritäten des jeweiligen Produzenten verkosten. Begonnen hat die Geschichte des Weingutes 2001, als die Eltern von Matthias Hey eine Parzelle der Lage Naumburger Steinmeister kauften. Die verwilderte Steillage wurde wieder urbar gemacht, 80 Jahre alte Rebstöcke wurden vom Gebüsch befreit und verfallene Mauern wieder aufgebaut. Heute hat das Gut 5 Hektar der Lagen Naumburger Steinmeister und Naumburger Sonneck, die von Matthias Hey bewirtschaftet werden. Die raren Ortsweine gedeihen ausschließlich in Steillage, ein Maschineneinsatz ist hier nicht möglich, also wird wirklich alles in Handarbeit bewerkstelligt.  Die Weine zeigen das kompromisslose Qualitätsdenken des Winzers. Es entstehen komplexe, sortentypische Weine von glasklarer Aromatik, die in den letzten Jahren zu unverzichtbarem Bestandteil unseres Saale-Unstrut-Portfolios geworden sind. Das Line up für diese Master Class werden wir erst kurz vor der Veranstaltung endgültig festlegen, abhängig davon welche 2018er und 2019er Spitzengewächse dann bereits aus dem Fass in die Flasche gewandert sind. Die geringen Produktionsmengen des Gutes führen dazu, dass viele Weine sehr schnell ausverkauft sind, so greifen wir auf die privaten Reserven von Matthias zurück, um z.B. den 2017er Riesling Breitengrad und einen 2015er Riesling Auslese verkosten zu können.

Wir bereiten zu jedem Wein einen passenden Gang aus unserer Küche.

Termin: 29.04.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Halle Stadtcenter "Rolltreppe"

Preis: 79 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Eine Weinreise durch Frankreich: Burgund, Rhone, Provence, Bordeaux mit Menü

Die Agentur Veritable Vins & Domaines des charismatischen Franzosen Olivier Brun hat sich binnen weniger Jahre zu einer der führenden Agenturen für französische Familienweingüter in Deutschland entwickelt. Markenbotschafterin Carolin Vogel führt durch den Abend und verkostet mit uns großartige Weine aus verschiedenen Teilen Frankreichs. Das Küchenteam der Gourmétage serviert ein (natürlich sehr französisch inspiriertes) 6-Gang-Menü zu den ausgesuchten Weinen. Wir verkosten Weine der bekannten Güter Domaine Faiveley (Burgund), Chateau Beaucastel (Chateauneuf, Rhone), Miraval (Provence) und Chateau Brun (St. Emilion, Bordeaux). Betrachtet man die Landkarte, folgen wir den Weinen vom Zentrum Frankreichs der Rhone entlang bis zum Mittelmeer und von dort bis kurz vor die Atlantikküste. Begleitet von brillanten Weißweinen, druckvollen Roten und einem der elegantesten Rosés Frankreichs.

Termin: 13.05.2020 (Mittwoch)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Halle Stadtcenter "Rolltreppe"

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Weine aus Südtirol: Weingut Elena Walch Weinverkostung mit Menü

Elena Walch ist ein führendes und in Familienbesitz stehendes Weingut Südtirols und gehört zu der Elite der italienischen Weinproduktion mit internationalem Erfolg. Qualität und Innovation fördernd, stand Elena Walch an der Spitze der Qualitätsrevolution Südtirols und hat lokales und internationales Ansehen für Ihr Schaffen erlangt. Architektin von Beruf, hat Elena Walch in eine der ältesten und bedeutendsten Weinfamilien der Region eingeheiratet und neue, moderne Konzepte in den traditionellen Betrieb eingebracht. Heute wird den Töchtern Julia und Karoline Walch, nun in der fünften Generation, die Verantwortung des Familienbetriebs in die Hände gelegt.

Die Philosophie des Weinguts ist seinem Terroir verschrieben – der Idee, dass Weine der individuelle Ausdruck ihres Bodens, Klimas und dem Schaffen im Weinberg sein müssen und dieser nach den Grundsätzen nachhaltigen Arbeitens erhalten und der nächsten Generation weitergegeben werden muss. Der feste Glaube, dass die Qualität des Weins im Weinberg entsteht, bringt kompromisslose Arbeit mit sich, welche die Individualität jedes einzelnen Weinbergs berücksichtigt. Mit 60 Hektaren in Bearbeitung, darunter die zwei Spitzenweingüter VIGNA Castel Ringberg in Kaltern und VIGNA Kastelaz in Tramin, gehört Elena Walch zu den wichtigsten Akteuren des Südtiroler Weinbaus.

Julia Walch besucht unsere Filialen in Erfurt und Halle und führt durch den Abend!

Wir freuen uns sehr auf den Besuch und auch auf das Line up mit typischen Weinen des Südtirol:

1 – Pinot Grigio

2 – Sauvignon blanc Vigna Castel Ringberg

3 – Gewürztraminer

4 – Beyond the clouds (im Barrique vergorene und gelagerte Chardonnay-Cuvée)

5 – Kalterersee Classico Superioe Vernatsch "per sé"

6 – Lagrein

Wir bereiten zu jedem Wein einen passenden kleinen Gang aus unserer Küche.

Termin: 29.05.2020 (Freitag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Halle Stadtcenter "Rolltreppe"

Preis: 79 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Altmarktgalerie Dresden

Internationale Whiskys

Whisky ist keinewegs nur schottisch oder irisch. Begeben Sie sich mit uns auf eine kleine Entdeckungsreise und probieren Sie: Floki Island, Willett Bourbon USA, Kavalan Port Cask Finish Taiwan, The Nine Springs Tripple Cask Deutschland, Armorik Sherry Cask, The Kurayoshi Pure Malt Japan.

Termin: 16.04.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Altmarktgalerie Dresden

Preis: 30 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



High Proof Gin

Kaum eine Spirituose hat in den 2000er Jahren einen so rasanten Aufstieg erlebt wie der Gin. In den letzten 10 Jahren hat sich die mit Wacholder und anderen Botanicals aromatisierte Spirituose zum regelrechten Hype entwickelt. Eine mittlerweile unübersichtliche Zahl an neuen Produkten aus teilweise winzigen Destillen ist auf den Markt gekommen. Die Auswahl dieses Tastings wird uns durch Deutschland und England führen und grundverschiedene Gin-Stile zeigen. Zur Verkostung werden angeboten: Aether Leipzig Dry Gin/ Lyonel Dry Gin Weimar/ Haymans Royal Dock England/ Juniper Jack Navy Strength Meissen/ Sipstmith V.J.O.P. England/ 2017 Blackwoods Vintage England

Termin: 14.05.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Altmarktgalerie Dresden

Preis: 30 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Gourmétage Erfurt im Breuninger

Weine aus Baden: Weingut Klumpp Weinverkostung mit Menü

Die Weine der beiden Brüder Andreas und Markus Klumpp aus Baden sind sortentypisch und zeichnen sich durch großartige Finesse und Struktur aus. Die Grauburgunder sind Paradebeispiele für Spitzengewächse aus Baden, die Spätburgunder zeigen sich druckvoll und mit hohem Alterungspotenzial. Wir verkosten an diesem Abend zusammen mit Andreas Klumpp unter anderem: Auxerrois, Grauburgunder Gutswein, Grauburgunder Rothenberg (eine phänomenale Einzellage!), Spätburgunder Rothenberg und weitere Weine, abhängig davon, was zum Zeitpunkt der Verkostung bereits vom 2019er Jahrgang abgefüllt ist. Wir bereiten zu jedem Wein einen kleinen Gang aus unserer Küche.

Termin: 16.04.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Erfurt im Breuninger

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Gin, der Siegeszug des Wacholder - Spirituosenverkostung mit Buffet

Kaum eine Spirituose hat in den 2000er Jahren einen so rasanten Aufstieg erlebt wie der Gin. In den letzten 10 Jahren hat sich die mit Wacholder und anderen Botanicals aromatisierte Spirituose zum regelrechten Hype entwickelt. Eine mittlerweile unübersichtliche Zahl an neuen Produkten aus teilweise winzigen Destillen ist auf den Markt gekommen. Die Auswahl dieses Tastings wird uns durch viele Länder führen und grundverschiedene Gin-Stile zeigen. Die Historie des Gin als billige Massenware wird genauso erläutert werden wie der Weg zum heutigen Luxusprodukt. Diese Verkostung ist ein Projekt der Mitarbeiter der Gourmétage Erfurt. Unser Spirituosenexperte Herr Hofmeister-Risch entwickelt mit den Auszubildenden ein Line up für dieses Tasting und wird mit ihnen gemeinsam den Abend gestalten.

Wir bereiten ein zu den Ginsorten passendes opulentes Buffet und freuen auf diesen Abend!

Termin: 08.05.2020 (Freitag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Erfurt im Breuninger

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Eine Weinreise durch Frankreich: Burgund, Rhone, Provence, Bordeaux mit Menü

Die Agentur Veritable Vins & Domaines des charismatischen Franzosen Olivier Brun hat sich binnen weniger Jahre zu einer der führenden Agenturen für französische Familienweingüter in Deutschland entwickelt. Markenbotschafterin Carolin Vogel führt durch den Abend und verkostet mit uns großartige Weine aus verschiedenen Teilen Frankreichs. Das Küchenteam der Gourmétage serviert ein (natürlich sehr französisch inspiriertes) 6-Gang-Menü zu den ausgesuchten Weinen. Wir verkosten Weine der bekannten Güter Domaine Faiveley (Burgund), Chateau Beaucastel (Chateauneuf, Rhone), Miraval (Provence) und Chateau Brun (St. Emilion, Bordeaux). Betrachtet man die Landkarte, folgen wir den Weinen vom Zentrum Frankreichs der Rhone entlang bis zum Mittelmeer und von dort bis kurz vor die Atlantikküste. Begleitet von brillanten Weißweinen, druckvollen Roten und einem der elegantesten Rosés Frankreichs.

Termin: 12.05.2020 (Dienstag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Erfurt im Breuninger

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Weine aus Südtirol: Weingut Elena Walch Weinverkostung mit Menü

Elena Walch ist ein führendes und in Familienbesitz stehendes Weingut Südtirols und gehört zu der Elite der italienischen Weinproduktion mit internationalem Erfolg. Qualität und Innovation fördernd, stand Elena Walch an der Spitze der Qualitätsrevolution Südtirols und hat lokales und internationales Ansehen für Ihr Schaffen erlangt. Architektin von Beruf, hat Elena Walch in eine der ältesten und bedeutendsten Weinfamilien der Region eingeheiratet und neue, moderne Konzepte in den traditionellen Betrieb eingebracht. Heute wird den Töchtern Julia und Karoline Walch, nun in der fünften Generation, die Verantwortung des Familienbetriebs in die Hände gelegt.

Die Philosophie des Weinguts ist seinem Terroir verschrieben – der Idee, dass Weine der individuelle Ausdruck ihres Bodens, Klimas und dem Schaffen im Weinberg sein müssen und dieser nach den Grundsätzen nachhaltigen Arbeitens erhalten und der nächsten Generation weitergegeben werden muss. Der feste Glaube, dass die Qualität des Weins im Weinberg entsteht, bringt kompromisslose Arbeit mit sich, welche die Individualität jedes einzelnen Weinbergs berücksichtigt. Mit 60 Hektaren in Bearbeitung, darunter die zwei Spitzenweingüter VIGNA Castel Ringberg in Kaltern und VIGNA Kastelaz in Tramin, gehört Elena Walch zu den wichtigsten Akteuren des Südtiroler Weinbaus.

Julia Walch besucht unsere Filialen in Erfurt und Halle und führt durch den Abend!

Wir freuen uns sehr auf den Besuch und auch auf das Line up mit typischen Weinen des Südtirol:

1 – Pinot Grigio

2 – Sauvignon blanc Vigna Castel Ringberg

3 – Gewürztraminer

4 – Beyond the clouds (im Barrique vergorene und gelagerte Chardonnay-Cuvée)

5 – Kalterersee Classico Superioe Vernatsch "per sé"

6 – Lagrein

Wir bereiten zu jedem Wein einen passenden kleinen Gang aus unserer Küche.

Termin: 28.05.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Erfurt im Breuninger

Preis: 79 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben



Obstbrände der Spitzenklasse: Etter aus der Schweiz Verkostung mit Buffet

Die Fruchtbrände der Familie Etter aus Zug in der Schweiz haben seit 150 Jahren einen herausragenden Ruf und bestechen durch ihre außerordentlich feine und gleichzeitig opulente Aromatik. Gabriel Galliker-Etter führt durch den Abend und verkostet mit uns Klassiker und Neuheiten, in der Korbflasche oder im Holzfass gelagerte Destillate.

Wir dürfen uns freuen auf:

Vieille Orange – fassgelagerte sizilianische Orange Williams

Vieille Poire Williams – fassgelagerte Williamsbirne

NewGeneration Williams Likör

Jubiläumskirsch 150 Jahre Etter

Vieille Prune – fassgelagerte Löhrpflaume

Haselnüssli

Vieille Kirsch – fassgelagerte Kirsche

Wir bereiten ein opulentes, schweizerisch inspiriertes Buffet zur Begleitung des Abends und freuen uns außerordentlich auf den Besuch von Herrn Gabriel Galliker-Etter.

Termin: 01.10.2020 (Donnerstag)

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Erfurt im Breuninger

Preis: 69 € p.P.

Tickets bestellen

nach oben